Der Homelift Lotte


Nicht nur für ältere Menschen oder Personen mit eingeschränkter Mobilität ist Barrierefreiheit ein Thema. Auch immer mehr junge Menschen sorgen vor und erschaffen sich  heute schon ein Plus an Komfort und Lebensqualität im Alltag. Der Homelift Lotte gibt Ihnen die Möglichkeit Eigenständig zu bleiben und Ihre Mobilität in den eigenen "Vier-Wänden" zu sichern.

 

 

 

 

 

Die große Design- und Produktflexibilität ermöglicht Anlagen mit besonderen Maß-, Ästetik- und Leistungsmerkmalen - speziell auf Ihre Wünsche ausgelegt. Der Homelift Lotte kann sowohl in einem Stahl-Glas-Schacht, alternativ in einem bauseitigem Schacht installiert werden. Er sichert im Innen- wie im Außenbereich Ihre Mobilität.

 

 

 

 

 

Der Homelift Lotte kann mühelos in nahezu jedes Treppenhaus nachträglich montiert werden. Er bietet Ihnen die größtmöglich nutzbare Plattform bei minimalen Schachtabmessungen.

 

 

 

 

Die Vorteile des Homelifts Lotte:

  • Einfache Bedienung erfolgt an jeder Haltestelle

» über eine Bedieneinheit in der Kabine selbst bzw. optional mit Funk- oder Sprachmodulen

  • Der Personenlift kann einfach und sicher bedient werden
  • Unterfahrt ab 110 mm
  • Förderfähig
  • Förderhöhe bis zu 18 m
  • Montage im gelieferten oder selbsterstellten Schacht
  • Tragkraft 300 kg, optional bis zu 500 kg
  • Barrierefreiheit für alle Bereiche
  • Die Plattformabmessungen können den örtlichen Gegebenheiten angepasst werden

» ([L x B]: von 500 x 500 mm bis 1.200 x 1.400 mm)

  • Ökologische und präzise Hydraulik mit automatischer Bündigstellung
  • Energieversorgung mit Schukosteckdose CEE/16A
  • Kein Maschinenraum erforderlich
  • Biologisches Hydrauliköl
  • Im Außenbereich ist der Homelift Lotte verzinkt und pulverbeschichtet - alternativ in Edelstahl lieferbar
  • Schnelle und saubere Montage

 

 

 


Bedienung des Homelifts Lotte:

Diese Personenlifte werden über die Ruftasten an den Haltestellen sowie über die übersichtliche Bedientafel in der Kabine gesteuert (Funk- und Sprachmodule integrierbar). Ein optionales Notruftelefon bietet zusätzliche Sicherheit. Schlüsselschalter schützen vor missbräuchlicher Nutzung der Anlage.