Altersgerecht Wohnen: Homelift in Mehrgenerationen-Haus

In der heutigen Zeit stehen Individualität und Selbstverwirklichung immer mehr im Vordergrund, daher finden es die meisten jüngeren sowie auch älteren Personen so wichtig, sich in dem eigenen Bezugskreis aufzuhalten, dort auch wohnen zu bleiben und sich selbst verwirklichen zu können. Durch das Aufkommen der Mehrgenerationen-Häuser ergaben sich vielfältige Vorteile für alle Mieter.

 

Wichtige Aspekte und Knackpunkte einer Mehrgenerationen-Wohnung

In der heutigen Gesellschaft wird das Thema altersgerechtes Wohnen sehr Groß geschrieben. Dies deutet auf eine positive Veränderung hin, denn durch Vorurteile konnten viele Projekte nicht durchgeführt werden. Dies war der Hauptgrund dafür, dass sich das altersgerechte Wohnen änderte.

Zunächst fokussierte man in Bezug auf altersgerechtes Wohnen die Anschaffung von Wannenliftern oder auch Handläufen an den Wänden. Weit wichtiger ist jedoch die autonome, selbstständige Überwindung von unterschiedlichen Höhen und Etagen in jedem Alter und für gesunde, wie auch mobil eingeschränkte Personen.

 

Aus diesem Grund trat immer mehr der durchaus sinnvolle Entschluss in den Vordergrund, einen Homelift (Hausaufzug) oder einen Senkrechtlifter im Eingangsbereich zu installieren. Mittels eines Homeliftes konnte fortan gewährleistet werden, dass alle Mietparteien, ob jung, alt oder gesundheitlich eingeschränkt, sicher und komfortabel die vermeintlichen Hindernis eines  Mehrgenerationen-Hauses – nämlich die Überwindung von Höhenunterschieden – optimal meistern können. Aus den genannten Gründen ist es sicherlich nicht unwichtig, dass Häuslebauer bereits vor dem Bau eines Mehrgenerationen-Hauses die altersgerechten Hilfsmittel, wie z. B. einen Homelift, miteinplanen.

 


 

Fragen Sie jetzt Ihren Homelift BLH-D von Lift Reith

für Ihr Mehrgenerationen-Haus an!!

» Kicken Sie hier um zu unserem Kontaktformular zu gelangen oder rufen Sie an unter 06681 96740-0

 


Beispiel eines Mehrgenerationen-Hauses

In einem Mehrgenerationen-Haus sind alle Altersgruppen vertreten. Es bietet jedem Bewohner einen spannenden und abwechslungsreichen Alltag. Auch eine  gegenseitige Hilfe im Alltag ist gegeben. All das, was woanders als Luxus angesehen wird, ist für die Mieter in diesem System selbstverständlich: Komfortable Homelifte oder auch Senkrechtlifter, die das Treppensteigen unnötig machen oder auch breite Flure, die für Rollstuhlfahrer oder Rollatoren vom Vorteil sind. Auch ein barrierefreier Eingangsbereich, ausgestattet mit einem Senkrechtlifter oder direkte Parkplätze in der Nähe des Hauses ersparen viel Mühe und Kraft.

 

Die Lösung für Ihr Eigenheim

Menschen, die das Leben in einem mehrstöckigen Haus vorziehen, lösen damit nicht das Problem des barrierefreien Wohnens. Die optimale Lösung, Ihre Treppen sicher und bequem zu bewältigen, wäre die nachträgliche Installation eines Senkrechtlifters. Durch die Veränderungen und Verbesserungen in Sachen Technik und Design gibt es in der heutigen Zeit, auch bei geringem Platzbedarf, sehr viele Möglichkeiten Ihr Eigenheim barrierefrei zu gestalten.

 

Wir helfen Ihnen Ihre Träume vom altersgerechten Wohnen zu verwirklichen.

 

Von dem Lift – Spezialisten Lift Reith aus der Nähe von Fulda erhalten Sie das exakt auf Sie passende Liftprodukt. Von den Homeliften, Senkrechtliftern, Treppenliften, Rollstuhlliften bis hin zu maßgefertigten Plattformliften bieten wir Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse hin passende Aufzugsanlage.

 

Beratungs-Hotline: 06681 96740-0

 

 
 
Für Ihre detaillierte Anfrage nutzen
Sie gerne unser Anfrage-Formular.
 
Oder kontaktieren Sie unser
versiertes Vertriebsteam unter:

 

+49 (0) 6681 96740-0

 

Der Homelift BLH-D integriert in einem Mehrgenerationenhaus

 

Der Homelift BLH-D für Ihr Mehrgenerationenhaus

 

Der Homelift BLH-D Small ist der spezielle Lift für engere Räumlichkeiten

 

Zuletzt geändert am:


Zurück