Barrierefreie öffentliche Gebäude

Egal, ob es sich um einen Kindergarten, eine Turnhalle, ein Hallenbad, ein Rathaus, ein Theater oder gar um einen

Gastronomiebetrieb handelt - die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erfordert einen barrierefreien Zugang ohne

Hindernisse für behinderte oder auch alte Menschen.

 

Ebenso verhält es sich mit der Erreichbarkeit unterschiedlicher Ebenen dieser Gebäude. Die Etagen sind oftmals nur

durch eine Treppe oder ein ganzes Stockwerk zu erreichen und stellen somit eine Erschwernis für Rollstuhlfahrer oder 

ältere Personen dar.

 

Durch einen Fahrstuhl, eine Hubbühne oder auch einen Plattformlift können die Betreiber jedoch die einzelnen Ebenen 

von öffentlichen Gebäuden auch für solche Personengruppen wieder überwindbar machen.

 

 

Inhaltsübersicht:

  1. 1. Die Vorteile vom hydraulischen Fahrstuhl BLH-D
  2. 2. Die Vorteile der ebenerdigen Hubbühne Hydrostar
  3. 3. Die Vorteile vom Plattformlift GTL 20

 


 

Die Vorteile vom hydraulischen Fahrstuhl BLH-D:

  • Zugelassene und geprüfte Anlage, die je nach Abmessung für Rollstuhlfahrer geeignet ist
  • Ideal für die Beförderung von bis zu 5 Personen (bis zu 400 kg)
  • Kann im Innenbereich sowie Außenbereich integriert werden
  • Der Stromverbrauch ist einem Haushaltsgerät gleichzusetzen (Stromanschluss 230 V / 16 A)
  • Höhenunterschiede von bis zu 17 m können überwunden werden
  • Baumustergeprüft nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

 

Direkter Link zu den Details vom Fahrstuhl BLH-D

 

Klicken Sie hier, um Ihr persönliches Angebot zum Fahrstuhl BLH-D zu erstellen

 


 

Die Vorteile der ebenerdigen Hubbühne Hydrostar:

  • Bodenbündiger Einbau, ideal für denkmalgeschützte Gebäude
  • Sicherer Transport von Rollstuhlfahrern mittels Abrollsicherung
  • Ebenfalls Installation im Innenbereich oder Außenbereich möglich
  • Die Abmessungen des Hydrostar werden kundenspezifisch und objektbezogen konstruiert
  • Einfache Bedienung per Funkhandsender
  • Erfüllt die DIN 18040 - 1 Norm barrierefreies Bauen für öffentlich zugängliche Gebäude

 

Zu detaillierten Informationen der Hubbühne Hydrostar

 

Zu den weiteren Hubbühnen für Höhendifferenzen bis zu 10 m

 


 

Die Vorteile vom Plattformlift GTL 20:

  • Sichere Bedienung durch Rollstuhlfahrer via Drucktaster
  • Die Fahrschiene kann auch als Handlauf genutzt werden
  • Aufstellung im Innenbereich sowie Außenbereich
  • Platzsparend hochklappbar bei Nichtbenutzung des Plattformliftes
  • Entspricht der TÜV-Baumusterprüfung nach EN 81.40

 

Weitere Details zum Plattformlift GTL 20 erhalten Sie hier

 

Informationen zu den weiteren Spezial - Liftlösungen von Lift Reith erfahren Sie hier

 

 

 

Sie erreichen uns telefonisch unter:     06681 96740-0

Oder gerne auch elektronisch an:         info@lift-reith.de

Lift Reith GmbH & Co. KG
- Vertriebsbüro -
Thüringer Straße 28
36115 Hilders

 
Stellen Sie hier
Ihre Anfrage zu
einer barrierefreien
Liftlösung für Ihr
öffentliches Gebäude
Anfrage-Formular.
 
oder kontaktieren Sie
unser Vertriebsteam
telefonisch unter:

 

06681/96740-0

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Fahrstuhl BLH-D von Lift Reith bei Fulda ist die stilvolle Lösung,
 um ein barrierefreies öffentliches Gebäude zu ermöglichen

» Foto des BLH-D

 

 

 

Die Hubbühne Hydrostar ist die speziell konstruierte Liftlösung,
 damit auch denkmalgeschützte Gebäude barrierefrei werden können

» Foto des Hydrostar

 

 

 

Der Plattformlift GTL 20 bietet sich immer dann an,
 wenn eine dezente barrierefreie Lösung für die Nutzung durch Rollstuhlfahrer in öffentlichen Gebäuden erforderlich ist

» Foto des GTL 20